10.10.14

Kolloquium: „Pseudoantike Skulptur“

Das Teilprojekt B10 „Aneignung antiker Skulptur ab dem 16. Jahrhundert“ lädt zum Kolloquium...

08.10.14

Workshop: "Long-term Development of Mechanical Knowledge"

Workshop des Teilprojekts A6 „Ende der Antike“, SFB 644 „Transformationen der Antike“

Long-term...

06.10.14

Tagung: Italienische und lateinische Lyrik in Ferrara um 1480
La lirica italiana e latina a Ferrara attorno al 1480

Tagung                                                                                              ...

Aktuelles



Kolloquium: „Pseudoantike Skulptur“
Das Teilprojekt B10 „Aneignung antiker Skulptur ab dem 16. Jahrhundert“ lädt zum Kolloquium „Pseudoantike Skulptur“ ein. Die Vorträge werden von international renommierten Wissenschaftlern gehalten und zielen thematisch auf das Unterprojekt „Nachschöpfungen“ des Teilprojekts B10 ab. Das Kolloquium findet am 10. und 11. Oktober 2014 statt und beginnt am Freitag den 10. Oktober um 10.00 Uhr. Tagungsort: Humboldt-Universität zu Berlin Topoi-Haus Mitte - Seminarraum Hannoversche Straße 610115 Berlin
Workshop: "Long-term Development of Mechanical Knowledge"
Workshop des Teilprojekts A6 „Ende der Antike“, SFB 644 „Transformationen der Antike“ Long-term Development of Mechanical Knowledge 8.–9. Oktober 2014am MPIWG, Konferenzraum Abteilung 1 Ein ausführlicher Reader zur Vorbereitung des Workshops kann auf Nachfrage zur Verfügung gestellt werden.Ansprechpartner: hwendt@mpiwg-berlin.mpg.de, lehner@mpiwg-berlin.mpg.de Mittwoch 8.10.2014 10–11.15 Uhr Einführung: Zusammenfassung der Arbeitsergebnisse von A6 (2005–2012) mit anschließender Diskussion Pause 11.30–13.00 Uhr „Antike Mechanik in der Renaissance“, Lektüre und Diskussion13.00–14.30 Uhr Mittag14.30–16.00 Uhr „Galileo und die antike Mechanik“, Lektüre und Diskussion Pause 16.15–17.30 Uhr „Challenging Objects“, Lektüre und Diskussion   Donnerstag 9.10.2014 10.00 Uhr–11.30 Uhr „Kosmologie nach Kopernikus“, Lektüre und DiskussionPause11.45–13.00 Uhr Fortentwicklung der Forschungsprojekte13.00–14.30 Uhr Mittag14.30–16.00 Uhr Beziehungen zwischen den verschiedenen ...
Tagung: Italienische und lateinische Lyrik in Ferrara um 1480
La lirica italiana e latina a Ferrara attorno al 1480
Tagung                                                                                                                                        Convegno Italienische und lateinische Lyrik in Ferrara um 1480La lirica italiana e latina a Ferrara attorno al 1480 6. / 7. 10. 2014 Humboldt-Universität zu Berlin | Hauptgebäude, Unter den Linden 6 | Raum 3103 Programm 6. Oktober 201415 Uhr Nina Mindt (HU Berlin) Literary history of literature in latin love poetry and its transformation in Ferrara around 148016 Uhr Italo Pantani (Rom) Tito Strozzi (e la scuola poetica estense) di fronte al rilancio pichiano dell’elegia amorosa 7. Oktober 201411 Uhr Simone Evangelisti (Tirano) Giovanni di Carpi e la formazione umanistica del Boiardo12 Uhr Tiziano Zanato (Venedig) Riuso delle fonti classiche negli Amorum libri di Boiardo15 Uhr Tobias Roth (HU Berlin) Cosa ferma non è. On the presence of Matteo Maria Boiardo in the sonnets of Giovanni Pico.16 Uhr Bernhard Huss (FU Berlin) Cum ipsis sensibus ...